Augustus

Augustus

16 v. Chr.

 

Wernersche Sammlung

Inventarnummer

I-0771

Vorderseite

O[B] / CIVIS / SERVATO[S]. CIVIS im Eichenkranz (corona civica), flankiert von zwei Lorbeerzweigen, darüber OB, darunter SERVATOS.

Rückseite

C GALLIVS [C F LVPER]CVS III VIR A [A A F F]. Umgeben von der Aufschrift ein großformatiges S C.

Münzstand

Antike Herrscherprägung NDP

Münzherr

Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Datierung

16 v. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Nominal

SesterzInfo Nomisma GND NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

21,86 g

Münzstätte

Rom Nomisma geonames NDP

Region

ItaliaNomisma NDP

Land

ItalienNomismageonames NDP

Literatur

RIC I² Nr. 377; BMC 171; Wernersche Münzsammlung II S. 23 Nr. 42 (dieses Objekt).

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.377

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Münzmeister (MM Ant)

Gaius Gallius Lupercus
Info

nomisma NDP

Vorbesitzer

Bergrat Abraham Gottlob Werner
dnb viaf wikipedia NDP

Objektnummer

ID50

Permalink

https://numid.ub.tu-freiberg.de/object?id=ID50

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info